News
 

Zeitumstellung sorgt für längste Nacht des Jahres

Braunschweig (dpa) - Langschläfer und Nachtschwärmer können sich freuen. Mit Ende der Sommerzeit wird die Nacht um eine Stunde verlängert. Um 3.00 Uhr werden die Uhren um eine Stunde auf 2.00 Uhr zurückgestellt. Damit gilt in der gesamten Europäischen Union wieder die normale Mitteleuropäische Zeit. Der Weg zur Arbeit ist dann für Beschäftigte und Schüler wieder etwas leichter: Morgens ist es früher hell, dafür wird es abends eher dunkel.

Gesellschaft / Zeit
31.10.2010 · 01:29 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen