News
 

Zehntausende demonstrieren im Jemen gegen Salih

Sanaa (dpa) - Im Jemen sind erneut Zehntausende Menschen auf die Straße gegangen, um für den Rücktritt des Präsidenten Salih zu demonstrieren. «Wir werden hier nicht mehr weggehen, bis er geht», sagte ein Geistlicher zum Mittagsgebet in der südlichen Stadt Taiz. Große Kundgebungen fanden auch in der Hauptstadt Sanaa und anderen Städten statt. In Sanaa demonstrierten auch Tausende Anhänger Salihs, der seit 32 Jahren über sein Land herrscht. Von Zusammenstößen ist bislang nichts bekannt.

Unruhen / Jemen
22.04.2011 · 13:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen