News
 

Zehntausende demonstrieren gegen Krieg und Atomkraft

Berlin (dpa) - Zehntausende Menschen haben an Ostern in ganz Deutschland gegen Kriegseinsätze und Atomkraft demonstriert. Die traditionellen Ostermärsche für Frieden und Abrüstung waren in diesem Jahr auch von der aktuellen Diskussion um die Kernenergie geprägt. Hintergrund ist die Atomkatastrophe in Japan und der morgige 25. Jahrestag des Super-Gaus in Tschernobyl. Die Anti-AKW-Bewegung hat heute an zwölf Atomstandorten zu Demonstration für die sofortige Stilllegung der Anlagen aufgerufen. Die 80 Ostermärsche, die von Freitag bis heute stattfanden, führten durch insgesamt 100 Städte.

Demonstrationen / Ostermärsche / Atom
25.04.2011 · 15:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen