News
 

Zehntausende demonstrieren für und gegen Tiefbahnhof

Stuttgart (dpa) - Stuttgart 21 entzweit weiterhin die Bevölkerung: Zehntausende Menschen sind erstmals zeitgleich gegen und für das Milliardenprojekt auf die Straße gegangen. Bei den Befürwortern joggten hunderte Menschen zunächst durch Stuttgart, ehe sie sich mit anderen Demonstranten auf dem Schlossplatz versammelten. An der Nordseite des Bahnhofs sprachen sich Demonstranten vehement gegen die Tieferlegung des Bahnhofs aus. Die Veranstalter sprachen von rund 50 000 Teilnehmern, die Polizei machte zunächst keine Angaben.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
23.10.2010 · 16:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen