News
 

Zehntausende blockieren Bangkok - Demonstration friedlich

Bangkok (dpa) - In Thailand haben zehntausende Regierungsgegner Bangkok teilweise lahmgelegt. Sie besetzten mindestens sieben wichtige Kreuzungen und marschierten in Protestzügen durch große Einfallstraßen. Ihr Anführer Suthep Thaugsuban führte einen Marsch an. Die Demonstranten haben friedliche Proteste versprochen, die Sicherheitskräfte wollen mit Zurückhaltung agieren. Anhänger der Regierung wollten ebenfalls demonstrieren. Die Regierung wirft Suthep vor, absichtlich Chaos und Gewalt zu provozieren, um einen Putsch herbeizuführen.

Demonstrationen / Regierung / Wahlen / Thailand
13.01.2014 · 06:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen