News
 

Zehn Kinder sterben bei Brand in estnischem Kinderheim

Tallinn (dpa) - Mindestens zehn behinderte Heimkinder sind heute bei einem Brand in einer estnischen Kleinstadt gestorben. Nach Berichten örtlicher Medien brach das Feuer in der Hafenstadt Haapsalu in einem Heim mit etwa 40 Kindern aus. Obwohl die Feuerwehr innerhalb weniger Minuten nach dem ersten Alarm vor Ort war, kam für zehn Kinder jede Hilfe zu spät. Andere Heimbewohner und ihre Betreuer wurden mit Brandverletzungen in Krankenhäuser gebracht.

Unfälle / Kinder / Estland
20.02.2011 · 20:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen