News
 

ZDF räumt bei "International Emmy Awards" in New York ab

New York (dts) - In New York hat gestern Abend die Verleihung der 37. "International Emmy Awards" stattgefunden. Deutschland bekam nach zahlreichen titellosen Jahren diesmal gleich drei Preise. Intendant Markus Schächter wurde für sein "herausragendes Management" beim ZDF, der Dreiteiler "Die Wölfe" als bester Fernsehfilm und die von dem deutschen Sender koproduzierte dänische Krimiserie "The Protectors" als beste Dramaserie mit den Preisen ausgezeichnet. Der "International Emmy" wird seit 1969 jedes Jahr an außerhalb der USA produzierte TV-Sendungen verliehen.
USA / Preisverleihung
24.11.2009 · 11:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen