News
 

ZDF: Pelztiere leiden Qualen auf deutschen Farmen

Mainz (dpa) - Zehntausende Pelztiere sind ZDF-Reportern und der Tierschutzorganisation «Vier Pfoten» zufolge in viel zu kleinen Käfigen eingesperrt. Statt drei Quadratmeter pro Tier stünden den Tieren jeweils gerade einmal 0,27 Quadratmeter zur Verfügung. In Deutschland seien im vergangenen Jahr etwa 400 000 Felle produziert worden, ein Großteil davon Nerze. Viele Pelztierzüchter scheuten offenbar den Aufwand, die Käfige artgerecht umzurüsten, hieß es. Dabei hätten sie dafür schon fünf Jahre Zeit.

Tiere / Verbraucher
05.02.2012 · 15:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen