News
 

Zastrow: «FDP braucht neuen Schwung»

Berlin (dpa) - Der sächsische FDP-Chef Holger Zastrow hat den Zustand der Partei kritisiert. Alle markanten Führungspersönlichkeiten hätten Regierungsämter übernommen, deshalb gebe es ein Vakuum in der Partei. Die Partei brauche neuen Schwung. Die FDP kommt heute zu ihrem traditionellen Dreikönigstreffen in Stuttgart zusammen. Überschattet wird die Kundgebung vom Streit über Steuersenkungen und Vertriebenen- Präsidentin Erika Steinbach.
Parteien / FDP
06.01.2010 · 07:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen