News
 

Zahlreiche Verletzte im Jemen

Sanaa (dpa) - Beim harten Durchgreifen von Sicherheitskräften gegen friedliche Demonstranten sind im Jemen zahlreiche Menschen verletzt worden. Die BBC sprach von mindestens 50 Verletzten. In anderen Berichten war sogar von etwa 75 Verletzten die Rede. Tausende Menschen hatten in der Hauptstadt erneut den Rücktritt von Präsident Ali Abdulla Salih verlangt. Wie der arabische Nachrichtensender Al Dschasira berichtet, eröffneten Polizisten und Sicherheitsbeamte das Feuer, als Demonstranten sich dem Protest anschließen wollten, die seit Wochen vor der Universität der Hauptstadt campieren.

Demonstrationen / Jemen
09.03.2011 · 07:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen