News
 

Zahlreiche Unfälle auf glatten Straßen

Hamburg (dpa) - In Teilen Deutschlands gab es in der Nacht viele Unfälle. Schneefälle und Frost hatten zu spiegelglatten Straßen geführt. Meist endeten die Rutschpartien mit Blechschäden. Im Norden Schleswig-Holsteins krachte es innerhalb von fünf Stunden 17 Mal. Zwei Menschen erlitten leichte Verletzungen. In Nordrhein- Westfalen meldete die Polizei in Essen rund ein Dutzend glättebedingter Unfälle. Viele Menschen seien von den Schneefällen völlig überrascht worden.
Unfälle / Verkehr / Wetter
17.12.2009 · 07:13 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen