btc.partners
 
News
 

Zahl der Studierenden an privaten Hochschulen steigt deutlich an

Wiesbaden (dts) - Der Anteil der Studierenden an privaten Hochschulen in Deutschland ist in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen. Laut Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) waren im Wintersemester 2009/10 rund 96.100 Studierende an Hochschulen privater Trägerschaft immatrikuliert, was einen Anteil von 4,5 Prozent aller Studenten in Deutschland ausmacht. Im Wintersemester 2000/01 betrug der Anteil noch 1,4 Prozent. Mit 50,7 Prozent lag die Anzahl von Studenten, die private Hochschulen besuchten, in Hamburg am höchsten. In Sachsen-Anhalt nahmen nur 0,1 Prozent der Studenten private Hochschulen in Anspruch. Von den insgesamt 410 Hochschulen im Wintersemester 2009/10 befanden sich mit 24,9 Prozent 102 Anstalten in privater Trägerschaft.
DEU / Daten / Bildung
15.03.2010 · 08:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen