News
 

Zahl der Loveparade-Opfer steigt auf 21

Zettel mit der Frage Großansicht

Duisburg (dpa) - Die Zahl der Todesopfer nach der Massenpanik bei der Duisburger Loveparade hat sich auf 21 erhöht. In der Nacht zum Mittwoch sei eine 25 Jahre alte Frau aus Heiligenhaus bei Essen im Krankenhaus ihren Verletzungen erlegen. Am Nachmittag will der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger über die bisherigen Erkenntnisse seines Ministeriums zur Katastrophe berichten.

Notfälle / Loveparade
28.07.2010 · 10:45 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen