News
 

Zahl der Korruptionsverfahren gestiegen

Wiesbaden (dts) - Die Zahl der Korruptionsverfahren in Deutschland ist im Jahr 2009 um mehr als fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Wie das Bundeskriminalamt (BKA) am Freitag mitteilte, wurde im vergangenen Jahr in 1.904 Korruptionsverfahren ermittelt. Im Vorjahr waren es noch 1.808 Verfahren.

Die Zahl der registrierten einzelnen Korruptionsstraftaten ist hingegen um rund 26 Prozent zurückgegangen. Während im Vorjahr noch 8.569 Fälle gemeldet wurden, waren es 2009 noch 6.354 Delikte. Sowohl bei den Korruptionsstraftaten als auch bei den Begleitdelikten wurde im Jahr 2009 der niedrigste Wert der vergangenen fünf Jahre registriert. Der Schwerpunkt der Korruptionsfälle lag laut BKA im Jahr 2009 im Bereich der öffentlichen Verwaltung, wobei sich der Trend einer Verlagerung in den Bereich der Wirtschaft weiter fortgesetzt habe.
DEU / Polizeimeldung / Kriminalität / Daten
15.10.2010 · 10:18 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen