News
 

Zahl der Hotel-Übernachtungen in Deutschland erreicht neuen Rekordwert

Wiesbaden (dts) - Die Zahl der Hotel-Übernachtungen in Deutschland ist im zurückliegenden Jahr auf einen neuen Rekordwert gestiegen. Im Jahr 2013 gab es etwa 410 Millionen Übernachtungen von in- und ausländischen Gästen, ein Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte. Während die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Inland mit 339,2 Millionen im Vergleich zum Jahr 2012 nahezu unverändert blieb, stieg 2013 die Zahl der Übernachtungen von ausländischen Gästen um vier Prozent auf 71,6 Millionen.

Im Dezember 2013 betrug die Gesamtzahl der Gästeübernachtungen 24,6 Millionen, teilten die Statistiker weiter mit. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes beziehen sich die Zahlen auf Beherbergungsbetriebe mit mindestens zehn Schlafgelegenheiten.
Vermischtes / DEU / Reise / Daten
10.02.2014 · 08:37 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen