News
 

Zahl der Er­werbs­tätigen im zweiten Quartal weiter gestiegen

Wiesbaden (dts) - Die Zahl der Er­werbs­tätigen in Deutschland ist im zweiten Quartal weiter gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, waren in diesem Zeitraum rund 41,6 Millionen Personen erwerbstätig. Das waren 514.000 Personen oder 1,3 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Im Vergleich zum ersten Quartal 2012 erhöhte sich die Zahl um 410.000 Personen. Saisonbereinigt ergibt sich ein Zuwachs gegenüber dem Vorquartal von 92.000 Personen. Die größten Beschäftigungsgewinne gab es bei den Unternehmensdienstleistern mit einem Plus von 131.000 Personen, gefolgt von Handel, Verkehr und Gastgewerbe mit zusammen 128.000 Erwerbstätigen.
Wirtschaft / DEU / Arbeitsmarkt
16.08.2012 · 08:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen