News
 

Zahl der Drogentoten gesunken - mehr Konsumenten

Berlin (dpa) - Die Zahl der Drogentoten ist im vergangenen Jahr um sieben Prozent zurückgegangen. Sie lag bei 1237. Allerdings fallen der Polizei immer mehr Konsumenten harter Drogen auf. Das geht aus dem aktuellen Drogenbericht hervor. Die gesunkene Totenzahl bestätige den Trend eines kontinuierlichen Rückgangs seit 2000, sagte die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans. Der Präsident des Bundeskriminalamtes, Jörg Ziercke, warnte vor dem Konsum von Cannabis, weil Cannabis mit extrem hohen Dosen auf dem Markt sei. Die Polizei hob in 2010 knapp 400 Cannabis-Plantagen aus.

Sucht / Drogen / Kriminalität
24.03.2011 · 12:06 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen