News
 

Zahl der Deutschen im europäischen Ausland steigt

Wiesbaden (dpa) - In vielen europäischen Ländern leben immer mehr Deutsche. Allein in den Nachbarländern wohnten 2008 mehr als eine halbe Million. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Auch in Tschechien lassen sich häufiger Deutsche nieder. Im Vergleich zu 2007 sind es dort 55 Prozent mehr, in der Schweiz 17 Prozent und in Österreich um 10 Prozent. Der Anteil der Deutschen in den EU-Staaten steigt seit vielen Jahren.
Migration
17.12.2009 · 11:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen