News
 

Zahl der Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe um 3,6 Prozent gestiegen

Wiesbaden (dts) - In Deutschland ist die Zahl der Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbes im November 2011 gegenüber dem Vorjahr um 3,6 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Dies entspricht einem Anstieg von rund 180.400 Personen.

Auffällig ist dabei, dass die Zahl der im November 2011 geleisteten Arbeitsstunden im Vergleich zu November 2010 bei gleicher Anzahl der Arbeitstage um 3,1 Prozent zu nahm. Neben der Beschäftigtenzahl und den Arbeitsstunden stiegen zudem die Entgelte auf 23,7 Millionen Euro, was einer Steigerung um 6,6 Prozent entspricht. Besonders die Bereiche der Herstellung von Metallerzeugnissen und elektronischer Ausrüstungen konnten von diesen Faktoren profitieren. Vergleichsweise geringe Zuwächse gab es in der Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln.
DEU / Arbeitsmarkt / Industrie / Daten
16.01.2012 · 08:40 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen