News
 

Yves Saint Laurent Topverdiener der toten Promis

New York (dpa) - Nicht etwa Michael Jackson oder Elvis Presley sind die Spitzenverdiener unter den toten Prominenten, sondern der französische Modeschöpfer Yves Saint Laurent. Nach der jüngsten Aufstellung des US-Wirtschaftsmagazins «Forbes» brachte der Designer seinen Erben rund 350 Millionen Dollar ein. Das legendäre Komponisten-Duo Richard Rodgers und Oscar Hammerstein folgt mit 235 Millionen Dollar auf Platz zwei. Auf Rang drei landete Michael Jackson.
Leute / USA
29.10.2009 · 14:15 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen