News
 

Ypsilanti weist Ambitionen für SPD-Präsidium zurück

Frankfurt/Main (dpa) - Die frühere hessische SPD-Vorsitzende Andrea Ypsilanti hat Meldungen dementiert, dass sie erneut ins Präsidium der Bundes-SPD wolle. Das sei schlicht eine Falschmeldung, sagte sie der dpa in Frankfurt. Zuvor hatte «Der Spiegel» berichtet, dass sie im Kreise von Parteilinken ihre Chancen eruiert habe. Dem obersten SPD-Gremium gehört Ypsilanti seit 2007 an. Vor elf Monaten war Ypsilantis zweiter Versuch gescheitert, sich mit Hilfe der Linken zur hessischen Ministerpräsidentin wählen zu lassen.
Parteien / SPD
03.10.2009 · 18:11 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen