News
 

Yahoo schließt Büros zwischen Weihnachten und Neujahr

Sunnyvale (dts) - Der US-Suchmaschinendienst Yahoo wird ab dem 25. Dezember für eine Woche seine Büros schließen. Mit der zeitweiligen Schließung will das Unternehmen Kosten einsparen, teilte die Sprecherin des Unternehmens, Dana Lengkeek, mit. "Grundlegende Funktionen", wie etwa der Verbraucherdienst, sollen in dieser Zeit jedoch besetzt bleiben. Yahoo ist finanziell angeschlagen, im Frühjahr hatte der Konzern knapp 700 Mitarbeiter entlassen. Das Internetunternehmen hat die Arbeit noch nie zuvor komplett niedergelegt. Andere IT-Firmen schließen für gewöhnlich jedes Jahr von Weihnachten bis Neujahr.
USA / Internet / Wirtschaftskrise
22.12.2009 · 11:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen