News
 

Xavier Naidoo erobert mit neuem Album Platz eins der Charts

Baden-Baden (dts) - Der Sänger Xavier Naidoo hat mit seiner neuen Platte "Danke fürs Zuhören - Best of" direkt Platz eins der deutschen Albumcharts erobert. Das teilte das Marktforschungsinstitut Media Control mit. Die Hitsammlung des Mannheimer Popsängers drängt Lana Del Reys "Born To Die" auf die Zwei ab.

Auf Rang drei steht die Band Eisbrecher mit "Die Hölle muss warten". In den Single-Charts rangiert Michel Telós Song "Ai Se Eu Te Pego" weiter auf Platz eins. "Somebody That I Used To Know" von Gotye feat. Kimba (Vorwoche: zwei) gibt leicht nach und ergattert nun Bronze. Neu auf Platz zwei ist Sean Paul mit "She Doesn`t Mind".
DEU / Leute / Musik
14.02.2012 · 09:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen