News
 

Wut trotz Neuwahlen in Thailand

Mehr als hunderttausend Demonstranten zogen durch Bangkok. Foto: Barbara WaltonGroßansicht

Bangkok (dpa) - Die Ankündigung der thailändischen Regierungschefin klingt wie ein Zugeständnis an die Opposition. Nach den Dauerprotesten soll es nun Neuwahlen geben. Doch die Demonstranten sind aus gutem Grund sauer.

Regierung / Demonstrationen / Thailand
09.12.2013 · 14:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen