News
 

Wulffs Anwalt lehnt Veröffentlichung von Medienanfragen ab

Berlin (dpa) - Der Anwalt von Bundespräsident Christian Wulff lehnt eine Veröffentlichung der Fragen und Antworten zu der Kredit- und Medienaffäre des Staatsoberhauptes ab. In einer Stellungnahme von Rechtsanwalt Gernot Lehr heißt es, eine Offenlegung der Anfragen von Journalisten würde deren Recht am eigenen Wort und an dem Schutz ihrer Rechercheergebnisse- oder ziele verletzen. Der Anwalt bat um Verständnis, dass er aus Rechtsgründen daran gehindert sei, den Schriftverkehr mit den Medienvertretern zu veröffentlichen. Wulff hatte angekündigt, alle Details zu der Affäre öffentlich zu machen.

Bundespräsident
11.01.2012 · 17:45 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen