News
 

Wulff zu Staatsbesuch nach Russland gereist

Berlin (dpa) - Bundespräsident Christian Wulff ist zu einem viertägigen Staatsbesuch nach Russland gereist. In Moskau wird er mit Präsident Dmitri Medwedew und Regierungschef Wladimir Putin zusammentreffen. Gespräche sind auch mit dem Patriarchen der russisch-orthodoxen Kirche Kirill und Menschenrechtlern geplant. Es ist der erste Staatsbesuch eines Bundespräsidenten in Russland seit acht Jahren. Wulff besucht neben der Hauptstadt Moskau unter anderem auch St. Petersburg.

Bundespräsident / Deutschland / Russland
11.10.2010 · 18:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen