News
 

Wulff wirft Gottschalk raus - Zapfenstreich im TV

Berlin (dpa) - Der Große Zapfenstreich zur Verabschiedung von Christian Wulff aus dem Bundespräsidentenamt wird am Abend von mehreren Fernsehsendern live übertragen.

Die ARD zeigt von 19.00 bis 19.45 Uhr die Sondersendung «Abschied von Bellevue», Moderator ist der ARD-Hauptstadtstudioleiter Ulrich Deppendorf. Weil zuvor ab 17.05 Uhr ein Weltcup-Skispringen übertragen wird, entfällt das übliche ARD-Vorabendprogramm am Donnerstag - auch die Talksendung «Gottschalk Live».

Die privaten Nachrichtensender n-tv und N24 sind auch live bei der militärischen Zeremonie für Wulff dabei: Der zur RTL-Gruppe gehörende Kanal n-tv berichtet von 18.35 Uhr an, N24 geht 20 Minuten später damit auf den Sender - beide wollen bis zum Schluss gegen 19.45 Uhr dran bleiben. Der öffentlich-rechtliche Dokumentationskanal Phoenix macht den Großen Zapfenstreich von 18.00 bis 20.00 Uhr zum Thema.

Medien / Fernsehen / Bundespräsident / Wulff
08.03.2012 · 20:52 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen