Gratis Duschgel
 
News
 

Wulff wird als neuer Bundespräsident vereidigt

Berlin (dts) - Der neu gewählte Bundespräsident Christian Wulff wird heute vereidigt. Gegen 13 Uhr soll das neue Staatsoberhaupt in einer gemeinsamen Sitzung von Bundestag und Bundesrat den Amtseid ablegen. Nach der Vereidigung wird der 51-Jährige ehemalige Ministerpräsident von Niedersachsen seine erste Rede als Bundespräsident halten. Im Anschluss wird Wulff mit seiner Ehefrau Bettina zum Schloss Bellevue fahren, wo sie von Bundesratspräsident Jens Böhrnsen und Bundespräsident a. D. Horst Köhler empfangen werden. Am Abend findet in Bellevue dann das traditionelle Sommerfest des Bundespräsidenten statt, rund 5.000 Gäste werden erwartet. Wulff war am Mittwochabend nach über neun Stunden im dritten Wahlgang zum Bundespräsidenten gewählt worden. In den ersten beiden Wahlgängen hatte der Kandidat von Schwarz-Gelb jeweils die nötige absolute Mehrheit von 623 Stimmen verpasst.
DEU / Parteien / Wahlen
02.07.2010 · 09:38 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen