News
 

Wulff will Büro und zwei Mitarbeiter in Berlin

Berlin (dpa) - Altbundespräsident Christian Wulff will für Berlin ein Büro mit einer Referentin und einer Sekretärin beantragen. Es gehe ihm dabei vorrangig darum, noch tausende Briefe von Bürgern abzuarbeiten, verlautete aus dem Umfeld Wulffs. Laut Präsidialamt wurde aber noch kein entsprechender Antrag gestellt. Die Ausstattung Wulffs ist umstritten, weil gegen ihn die Staatsanwaltschaft ermittelt. Auch die Tatsache, dass ihm ein Ehrensold bis zum Lebensende zusteht, hatte Kritik hervorgerufen.

Bundespräsident / Wulff
20.03.2012 · 20:13 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen