News
 

Wulff trifft Polens neuen Präsidenten

Warschau (dpa) - Der Neue trifft den Neuen: Bundespräsident Christian Wulff hat seinem neu gewählten polnischen Kollegen Bronislaw Komorowski in Warschau getroffen. Bei seinem Antrittsbesuch wollte Wulff die zentrale Bedeutung der deutsch-polnischen Beziehungen herausstreichen, hieß es aus dem Bundespräsidialamt. Komorowski gilt als deutschfreundlich und hält die Europäische Union für das Fundament polnischer Außenpolitik. Der 58-Jährige, der erst im August vereidigt wird, hatte sich am 4. Juli bei einer Stichwahl gegen seinen Herausforderer Jaroslaw Kaczynski durchgesetzt.
International / Bundespräsident / Polen / Deutschland
13.07.2010 · 19:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen