News
 

Wulff sieht keinen Zusammenhang zwischen Wahl und Koalition

Berlin (dpa) - Der Bundespräsidenten-Kandidat der schwarz-gelben Koalition, Christian Wulff, hat davor gewarnt, einen Zusammenhang zu sehen zwischen der Wahl in der Bundesversammlung und der Zukunft des Regierungsbündnisses. Bei einem Auftritt vor hessischen Wahlleuten von Union und FDP sagte er in Frankfurt am Main, er halte es für «gut, dass die Parteien Wahlempfehlungen geben». Es dürfe aber keine Verbindung hergestellt werden «zwischen einer Fortsetzung einer Regierung und der Wahl des Bundespräsidenten», sagte er.
Bundespräsident
18.06.2010 · 04:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen