News
 

Wulff sagt Besuch in Bahrain ab

Berlin (dpa) - Bundespräsident Christian Wulff hat einen für Ende des Monats geplanten Besuch in Bahrain abgesagt - wegen des harten Vorgehens der Sicherheitskräfte gegen Demonstranten in dem Land. Ob er auch die übrigen Stationen der Reise an den Persischen Golf nach Kuwait und Katar absagen muss, hänge von der weiteren Entwicklung in der Region ab. Das sagte sein Sprecher der Nachrichtenagentur dpa. Seit Tagen gibt es in Bahrain Zusammenstöße zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten. Dabei kamen laut Augenzeugen fünf Menschen ums Leben. Mehr als 220 Menschen wurden verletzt.

dpa na

Bundespräsident / Bahrain
18.02.2011 · 11:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen