News
 

Wulff-Nachfolge: Spitzengespräch im Kanzleramt am Sonntagabend

Berlin (dts) - Die Spitzen von Union und FDP treffen sich laut übereinstimmenden Medienberichten am Sonntagabend mit den Sozialdemokraten und den Grünen, um über einen gemeinsamen Kandidaten für die Nachfolge des vom Amt des Bundespräsidenten zurückgetretenen Christian Wulff (CDU) zu beraten. Den Berichten zufolge sollen die Gespräche gegen 20 Uhr beginnen. Unklar ist allerdings, wen die Regierungskoalition aus Union und FDP favorisiert.

Die Liberalen hatten sich am Sonntag für den ehemaligen DDR-Bürgerrechtler Joachim Gauck ausgesprochen, die Union lehnt ihn jedoch ab. In den Gesprächen könnten auch noch neue Namen ins Spiel gebracht werden, hieß es in Berlin. Vordergründig ginge es in den Gesprächen aber weniger um konkrete Namen, als vielmehr um die Frage, ob Regierung und Opposition einen Weg finden, am Ende einen gemeinsamen Kandidaten vorschlagen zu können, hieß es weiter.
DEU / Parteien / Wahlen
19.02.2012 · 17:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen