News
 

Wulff erwartet heute Vorschlag für Köhler-Nachfolge

Cuxhaven (dpa) - Die schwarz-gelbe Koalition wird voraussichtlich bald einen Personalvorschlag für das Amt des Bundespräsidenten vorlegen. Davon geht der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff aus. Er sei überzeugt davon, dass die drei Vorsitzenden der Mehrheitsfraktionen in der Bundesversammlung heute einen überzeugenden Vorschlag machen werden, sagte Wulff in Cuxhaven. Wulff gilt inzwischen als Favorit für die Nachfolge von Horst Köhler. Der Bundespräsident war am Montag überraschend zurückgetreten.
Bundespräsident
03.06.2010 · 15:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen