News
 

Wulff als Pappmaché-Kaninchen im Kölner Rosenmontagszug

Köln (dpa) - Als Kaninchen auf der Schlachtbank fährt Bundespräsident Christian Wulff dieses Jahr im Kölner Rosenmontagszug mit. Dabei steht das Pappmaché-Langohr Wulff kurz davor, von einem massigen Metzger massakriert zu werden. Wer dieser Metzger ist - ob das Volk oder vielleicht die Medien - bleibt unklar. Der Metzger hält sich auf jeden Fall ein Handy ans Ohr, was auf die berüchtigte Nachricht Wulffs auf der Mailbox von «Bild«-Chefredakteur Kai Diekmann anspielt.

Brauchtum / Karneval
25.01.2012 · 15:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen