News
 

Würzburg: Bombenfund bei Bauarbeiten

Würzburg (dts) - Bei Bauarbeiten auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei in Würzburg ist am Donnerstagnachmittag eine Bombe gefunden wurden. Wie die örtliche Polizei mitteilte, wurden die umliegenden Gebäuden innerhalb des Geländes vorsichtshalber geräumt. Bauarbeiter stießen auf einen verdächtigen Gegenstand, bei dem es sich nach ersten Erkenntnissen um eine Bombe handeln soll.

Der Sprengkörper ist circa ein Meter lang und hat einen Durchmesser von 20 bis 30 Zentimeter. Derzeit steht noch nicht fest, ob die Bombe noch funktionsfähig ist und um welchen Typ es sich genau handeln könnte. Unmittelbar nach Bekanntwerden wurde der Kampfmittelbeseitigungsdienst verständigt.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Livemeldung
26.07.2012 · 16:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen