News
 

Wowereit warnt Bahn vor Börsenplänen

Berlin (dpa) - Angesichts des S-Bahn-Chaos im Berliner Nahverkehr hat Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit die Deutsche Bahn davor gewarnt, das Ziel einer Privatisierung weiter zu verfolgen. «Für die SPD ist klar: Das Thema ist beendet», sagte Wowereit der «Berliner Zeitung». Auch der Sprecher der SPD-Linken, Björn Böhning, kritisierte, dass die Bahn an ihren Börsenplänen festhalte. «Niemand sollte zwei Mal gegen die selbe Wand fahren», sagte er der Zeitung.
Bahn / Börse
16.07.2009 · 01:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen