News
 

Wowereit: Filmstadt Berlin trauert um Eichinger

Berlin (dpa) - Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit hat sich bestürzt über den Tod des Filmproduzenten Bernd Eichinger geäußert. Die Filmstadt Berlin trauere mit Eichingers Familie und seinen Freunden, sagte er. Eichinger sei einer der ganz Großen des deutschen Films. Er sei einer der wichtigen und kreativen deutschen Produzenten. Sein Film «Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo» sei zu einem Teil Berliner Sozial- und Kulturgeschichte geworden, sagt Wowereit. Eichinger starb am Montagabend in Los Angeles.

Film
26.01.2011 · 08:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen