Gratis Duschgel
 
News
 

Wowereit bei Sondersitzung: Grüne werfen ihm doppeltes Spiel vor

Berlin (dpa)- Zum Auftakt der Sondersitzung zur Berliner Steueraffäre haben die Grünen dem Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit ein doppeltes Spiel vorgeworfen. Der SPD-Politiker sei im Wahlkampf für Steuergerechtigkeit eingetreten. Dabei habe er von der Steuerhinterziehung seines inzwischen zurückgetretenen Kultur-Staatssekretärs André Schmitz gewusst und ihn dennoch im Amt belassen, sagte Grünen-Fraktionschefin Ramona Pop. Wowereit steht öffentlich und auch parteiintern stark unter Druck.

Parteien / SPD / Steuern / Berlin
10.02.2014 · 14:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen