Sekundensparer.de - Deine Nummer 1!
 
News
 

Wohnung von Jacksons Privatarzt durchsucht

Los Angeles (dpa) - Mitarbeiter der US-Drogenbehörde haben Praxisräume und das Wohnhaus von Michael Jacksons Privatarzt durchsucht. Das berichtet der Internetdienst TMZ. In der vorigen Woche hatten die Ermittler in einem Lagerraum und einer Praxis des Mediziners im texanischen Houston zahlreiche Unterlagen beschlagnahmt. Der Herzspezialist soll dem Sänger nur Stunden vor seinem Tod das Narkosemittel Propofol verabreicht haben. Die Polizei ermittelt gegen ihn wegen des Verdachts auf Totschlag.
Musik / USA
28.07.2009 · 19:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen