News
 

Wohl größter Waffen-und Sprengstofffund in Deutschland

Meisenheim (dpa) - Nie zuvor hat die Polizei in Deutschland bei einem Privatmann derart viele Waffen und Sprengstoff sichergestellt wie bei einem Rentner in Becherbach. Davon gehen die Ermittler im Moment aus. Der Ort in Rheinland-Pfalz war über Nacht evakuiert worden, weil Fachleute rund 40 Kilogramm Sprengstoff kontrolliert zündeten. Der 62-Jährige gilt als Waffennarr. Seine Sammlung hatte er unter anderem in einer Scheune gelagert. Die Ermittler fanden viele Kriegswaffen, Handgranaten, Munition und Sprengstoff. Genaue Angaben machten sie nicht.

Kriminalität / Notfälle
23.01.2011 · 11:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen