News
 

Woelki und Becker werden Kardinäle

Rom (dpa) - Große Ehre für zwei deutsche katholische Würdenträger: Der Berliner Erzbischof Rainer Maria Woelki und der jesuitische Theologe Karl Josef Becker werden vom Papst zum Kardinal ernannt. Das kündigte Benedikt XVI. nach dem Angelus-Gebet in Rom an. Kardinal ist der höchste Rang nach dem Papst. Die Zeremonie der Ernennung wird für den 18. und 19. Februar im Vatikan vorbereitet.

Kirchen / Vatikan
06.01.2012 · 12:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen