News
 

Wölfe greifen Schwedin mit Baby und Hund an

Stockholm (dpa) - Eine Schwedin ist beim Sonntagsspaziergang mit ihrer kleinen Tochter und einem Hund von zwei Wölfen attackiert worden. Wie der Ehemann der Frau in Medien berichtete, tauchten bei dem morgendlichen Spaziergang bei Norrtälje nördlich von Stockholm plötzlich zwei Wölfe auf. Während das eine der beiden Raubtiere den kleinen Hund in den Nacken biss und mit ihm in den Wald rannte, interessierte sich der zweite Wolf für den Kinderwagen. Die Mutter begann sofort zu schreien und konnte den Wolf vertreiben.

Tiere / Unfälle / Schweden
17.04.2011 · 14:26 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen