News
 

WM-Titel für Samuels und Müller auf Platz sechs

Berlin (dpa) - Überraschung beim Diskuswurf: Die erst 21 Jahre alte Australierin Dani Samuels gewann am Abend die Goldmedaille bei der Leichtathletik-WM in Berlin. Die Junioren- Weltmeisterin von 2006 siegte mit der persönlichen Bestleistung von 65,44 Metern vor der Kubanerin Yarelis Barrios und der bereits 37-jährigen Nicoleta Grasu aus Rumänien. Nadine Müller aus Halle belegte mit 62,04 Metern den sechsten Platz. Titelverteidigerin Franka Dietzsch war am Mittwoch bereits in der Qualifikation gescheitert.
Leichtathletik / WM / Diskuswurf / Frauen
21.08.2009 · 23:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen