News
 

WM-Medaille für Pechstein nach Rückkehr

Inzell (dpa) - Claudia Pechstein hat sich bei der Einzelstrecken-Weltmeisterschaft in Inzell Bronze über 5000 Meter gesichert. Die Berlinerin war erst Anfang Februar nach zwei Jahren Sperre zurück aufs Eis gekehrt. Für Pechstein ist es die 54. Medaille bei internationalen Meisterschaften. Silber erkämpfte sich die Erfurterin Stephanie Beckert. Der Titel ging an Doppel-Olympiasiegerin Martina Sablikova.

Eisschnelllauf / WM
12.03.2011 · 17:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen