News
 

WM: Japan zieht nach 3:1 über Dänemark ins Achtelfinale ein

Rustenberg (dts) - Japan ist nach einem klaren 3:1-Sieg gegen Dänemark ins Achtelfinale eingezogen. Im zweiten Spiel der Gruppe E ging es für beide Mannschaften noch um alles, wobei Dänemark für ein Weiterkommen dringend gewinnen musste. Zwei Freistoßtore durch Honda (18. Minute) und Endo (31.) ließen die Träume der Dänen jedoch frühzeitig platzen. Auch in der Folge erkämpften sich die Japaner immer wieder die Platzhoheit. Dänemark kam zu wenigen Chancen, die sie jedoch nicht nutzen konnten. Zehn Minuten vor dem Ende besorgte Tomasson noch den Anschlusstreffer für Dänemark ehe Okazaki mit seinem Treffer in der 88. Spielminute den verdienten Sieg der Japaner sicherte. Japan belegt mit sechs Punkten Platz zwei in der Gruppe E hinter Holland. Dänemark wird letztlich Dritter, Kamerun belegt mit null Punkten den letzten Rang.
Südafrika / Fußball-WM / Fußball
24.06.2010 · 22:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen