News
 

WM: Australien und Serbien trennen sich 2:1

Nelspruit (dts) - Australien und Serbien haben sich im zweiten Schlussspiel der WM-Gruppe D mit 2:1 getrennt. Insbesondere in der ersten Hälfte war Serbien die klar überlegene Mannschaft, war spielbestimmend und machte deutlich mehr Druck. In der zweiten Hälfte kamen die Australier langsam besser ins Spiel. In der 69. Minute erzielte Cahill dann den überraschenden Führungstreffer für die "Socceroos". Serbien reagierte mit wütenden Angriffen, kassierte aber nur vier Minuten später den zweiten Treffer der über weite Strecken schwächeren Australier durch Holman. In der 84. Minute konnte der Serbe Pantelic zum 1:2 aufschließen. Trotzdem scheiden beide Mannschaften aus dem WM-Turnier aus.
Australien / Serbien / Fußball-WM / Fußball
23.06.2010 · 22:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen