News
 

WM-Aus für Südafrika und Frankreich

Hamburg (dpa) - Bye, bye Südafrika, adieu Frankreich: Trotz eines 2:1-Sieges gegen den Vize-Weltmeister ist Südafrika als erster Gastgeber einer Fußball-WM schon in der Vorrunde ausgeschieden. Mit vier Punkten blieb die «Bafana Bafana» in der Gruppe A wegen der schlechteren Tordifferenz hinter Mexiko, das zeitgleich 0:1 gegen Gruppensieger Uruguay verlor. Die deutsche Nationalmannschaft kämpft morgen um den Einzug ins Achtelfinale. Nach der 0:1-Niederlage gegen Serbien muss das Team das letzte Gruppenspiel gegen Ghana gewinnen.
Fußball / WM
22.06.2010 · 19:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen