News
 

Witwe von Michael Crichton fordert sieben Millionen Dollar

Los Angeles (dts) - Die Witwe des verstorbenen Schriftstellers Michael Crichton, Sherri Alexander Crichton, hat sieben Millionen US-Dollar aus dem Nachlass ihres Mannes gefordert. Wie der Internetdienst "TMZ" unter Berufung auf Gerichtsdokumente berichtet, habe das Paar im April 2005 einen Ehevertrag unterzeichnet, in dem Crichtons Frau ein jährlicher Unterhalt von einer Million US-Dollar für neun Jahre zugesprochen wurde. Zum Zeitpunkt von Crichtons Tod im November 2008 habe sie nach eigener Aussage jedoch nur zwei Millionen Dollar erhalten. Den Dokumenten zufolge steht Sherri Alexander Crichton die restliche Summe im Falle des Todes ihres Mannes sofort zu. Sherri Alexander war Crichtons fünfte Ehefrau.
USA / Leute / Literatur
07.10.2009 · 08:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen