News
 

Wissing

Berlin (dpa) - Der FDP-Finanzexperte Volker Wissing bringt eine regelmäßige Entlastung der Arbeitnehmer ins Gespräch. Der Fraktions-Vize schlägt in der «Bild»-Zeitung vor, die Einkommensteuer an die Preisentwicklung zu koppeln. Ansonsten werde jede Lohnerhöhung für Arbeitnehmer zur Farce, sagte Wissing. Der Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Union, Josef Schlarmann, fordert Finanzminister Schäuble auf, Vorschläge zur Finanzierung von Steuersenkungen vorzulegen. Er schlug im «Hamburger Abendblatt» vor, Subventionen zu streichen.

Steuern / Haushalt / Koalition
05.07.2011 · 08:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen